Gemeinde Aglasterhausen

Mittelpunktgemeinde im Kleinen Odenwald

Impressum    |    Inhalt

Erfahren Sie aktuelle Neuigkeiten sowie interessante historische Informationen über die Gemeinde Aglasterhausen und deren Ortsteile Breitenbronn, Daudenzell und Michelbach

>> Aktuelles & Gemeinde

 
Im Bereich Rathaus & Verwaltung haben Sie Zugriff auf Informationen und Services aus dem Rathaus, sowie aus dem Mitteilungsblatt und dem Gemeinderat

>> Rathaus & Verwaltung

 
Erfahren Sie was die Gemeinde Aglasterhausen so lebenswert macht - sowohl für jung als auch für alt

>> Leben & Lernen

 
Die Gemeinde Aglasterhausen ist vielfältig und bieten zahlreiche Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung und den Tourismus

>> Freizeit & Tourismus

 
Erfahren Sie welche Betriebe und Gewerbe es vor Ort in Aglasterhausen gibt

>> Handel & Gewerbe

3. Naturparkmarkt in Aglasterhausen mit regionalen Produkten

Die regionalen Produkte aus dem Naturpark Neckartal-Odenwald stehen beim 3. Naturparkmarkt in Aglasterhausen am Sonntag, 26. Mai 2019 im Mittelpunkt.
Von 11 bis 18 Uhr können die Besucher rund um den Rathausplatz und die Untere Straße die bunte Palette an Waren „Made in Naturpark Neckartal-Odenwald“ erkunden, hautnah erleben und genießen.

Der Naturparkmarkt ist das Schaufenster für regionale Produkte und beim Blick auf die Angebotspalette finden sich hier beispielsweise saisonales Gemüse und Obst, Honige und Imkerprodukte, Marmeladen und Gelees, Grünkern und Nudeln, Wildobstleckereien und Brotspezialitäten, Käse von Ziege und Kuh, Fleisch- und Wurstprodukte, Säfte, Destillate, Essige und Öle von der Ölmühle. Neben den gesunden und frischen Lebensmitteln werden außerdem handwerklich hergestellte Waren wie Naturseifen, Keramik, Holzdekoration und Gebrauchsgegenstände aus Holz, Selbstgenähtes und Kosmetika sowie Stauden und Gemüsejungpflanzen dargeboten.

Für die Besucher bietet dieser Markt eine hervorragende Möglichkeit, Landschafts-pflege mit dem Einkaufskorb zu betreiben und die Region durch die Wertschöpfung vor Ort zu unterstützen. Jeder einzelne kann so dazu beitragen, dass unsere Kulturlandschaft weiter so existieren kann, die Betriebe weitergeführt werden und damit die Vielfalt erhalten bleiben kann. Und die Anreise zum Naturparkmarkt kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln unkompliziert gestaltet werden: ob mit der S-Bahn
S 51 von Meckesheim, mit dem Bus 822 aus Mosbach oder der Buslinie 899 Mosbach-Sinsheim. Besucher aus den Ortsteilen oder aus Neunkirchen und Schwarzach können den Ringbus Buslinie 824 nutzen.
Der Naturparkmarkt ist ein Markt zum Schauen, Verweilen und Einkaufen und ein Erlebnis für die ganze Familie. An zahlreichen Ständen ein buntes Mitmach-Programm geboten: Flugbienen basteln, Naturmobile gestalten, Sandsteine dekorieren und vieles mehr wartet auf Kleine und große Besucher.
Auch für den Genuss direkt auf dem Markt ist gesorgt…viele der regionalen Leckereien gibt es nicht nur zum mit nach Hause nehmen, sondern auch zum direkt vor Ort genießen. Im Angebot sind z.B. knusprige Flammkuchen, Pulled Pork, Leckereien aus Pilzen und Kartoffeln, Bauernbratwürste und vieles mehr…die große Auswahl macht deutlich, dass die Region wahre Schätze zu bieten hat. Auch für Kaffee und saisonale Kuchen ist gesorgt.

Seit Jahren engagiert sich der Naturpark Neckartal-Odenwald für regionale Produkte, ihre Vermarktung und die Stärkung der Landwirte, Produzenten und Anbieter im Naturparkgebiet. Die Marktbesucher können sich selbst von der Qualität, der Frische und Vielfalt der Produkte überzeugen. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich bei den Anbietern über die Produkte, die Herstellung und den Betrieb selbst zu informieren. Die Gemeinde Aglasterhausen veranstaltet den Naturparkmarkt in Kooperation mit dem Naturpark Neckartal-Odenwald. Der Markt in Aglasterhausen ist der erste Markt von insgesamt fünf Naturparkmärkten in 2019. Die Naturparkmärkte werden durch die durch EU, das Land Baden-Württemberg und die Lotterie Glücksspirale finanziell gefördert.